Kids Tennis

Seit der schweizerische Tennisverband (Swisstennis) das neue Konzept "Kids Tennis" eingeführt hat, unterrichtet auch unsere Academy nach diesem Ausbildungsprogramm. Selbst Roger Federer ist von diesem neuen und einzigartigen Konzept überzeugt. Sehen Sie selbst!

Gerne stellen wir hier eine Übersicht über dieses an unserer Academy integrierten Lernverfahrens dar! Nachfolgend die wichtigsten Punkte:

Das Kids Tennis Programm in der Übersicht

Das Kids Tennis Programm in der Übersicht

Das Dach des Kids Tennis Programms bilden 80 Lernziele in den vier Ausbildungsbereichen «persönliche Entwicklung», «bewegen lernen», «Tennis spielen», und «Tennisspielen lernen». Daraus wurden 30 Lernbausteine (10 pro Stufe) abgeleitet, die den Fortschritt der Kids aufzeichnen und belegen.

Drei Stufen (rot, orange und grün)

Drei Stufen (rot, orange und grün)

Auf drei Stufen trainiert Ihr Kind immer seinem Alter- und Spielniveau angepasst. Kleinere Plätze, langsamere Bälle und angepasste Schläger sorgen dafür, dass es von Anfang an Ballwechsel spielen kann und Spass hat.

30 Lernbausteine

30 Lernbausteine

Pro Stufe gibt es 10 Lernbausteine. Diese umfassen die Kompetenzen, die sich Ihr Kind aneignen sollte, um ein/-e gute/-r Tennisspieler/-in zu werden. Der Coach entscheidet durch Einschätzung oder mit spielerischen Aufgaben, ob ein Lernbaustein erfüllt ist.

Punkte Sammeln und Geschenke einlösen

Punkte Sammeln und Geschenke einlösen

Ihr Kind absolviert die Kids Tennis High School als Mitglied eines Teams. Indem er Lernbausteine meistert, Turniere bestreitet oder bestimmte Aufgaben schafft, sammelt es gleichzeitig Punkte für sich und sein Team. Motivation, Fleiss und gute Leistungen werden dadurch belohnt. Unter www.kidstennis.ch und im Teampass sehen die Kids laufend ihren Punktestand, den Fortschritt und weitere Aufgaben, die auf sie warten. Ausserdem können die Kinder die gesammelten Punkte im Kids Tennis-Webshop gegen tollen Geschenke eintauschen.

Drei Teams: Löwen, Papageien und Delfine

Drei Teams: Löwen, Papageien und Delfine

An der Kids Tennis High School gibt es drei Teams. Die Löwen sind „stark und mutig“, die Papageien „frech und trickreich“ und die Delfine „schlau und fleissig“. Die Teams sind so gestaltet, dass sich Ihr Kind aufgrund seines Charakters zu einem der Teams hingezogen fühlt. Nachdem das Team bei der Anmeldung gewählt wurde, warten im Kids Tennis Club in Ihrer Nähe ein kleines Willkommensgeschenk und der „Teampass“, den das Kind während der ganzen Zeit begleiten wird und den Fortschritt mit Stickern festhält. Und am Ende jeder Spielsaison küren wir ein Siegerteam, dessen Mitglieder im Schnitt die meisten Punkte gesammelt haben.

Familienfreundliche Turniere

Familienfreundliche Turniere

Turniere gehören zur Ausbildung dazu und motivieren. Deshalb gibt es auf allen drei Stufen kindergerechte Wettkämpfe, von polysportiven Spielnachmittagen bis zu den offiziellen Turnieren und dem Junioren Interclub. Auf diese Art werden die Kinder an den Wettkampf auf dem grossen Feld mit den Jugendlichen und Erwachsenen herangeführt.

 
 
Weitere Informationen finden Sie auf www.kidstennis.ch 
  
Sponsoren:
  generali first footerbanklinth footer