Wir stellen vor: Ivan Peckaj

ivan beitrag


Ivan, der Unermüdliche

Seit April 2017 ist Ivan Peckaj als Coach in der Tennis-Academy JC Scherrer im Sport- und Fitnesscenter Leuholz im Einsatz – unermüdlich. Wenn nötig steht der sportliche Kroate auch an einem Samstag oder Sonntag auf dem Platz. Seit seine Kinder Vito (14) und Elena (12) zu ihm gezogen sind, haben sich seine Einsätze an den Wochenenden zugunsten der Familie aber etwas verlagert.

Der 1,98 Meter grosse, gebürtige Kroate zog von Bayern an den Obersee. Er habe Verwandte in Zürich, das habe ihn zusätzlich motiviert, sich in der Schweiz nach einem Trainerjob umzuschauen. Als er mit Headcoach Jean-Claude Scherrer in Kontakt kam, war für beide schnell klar, dass sie gut harmonieren würden.

Ivan Peckaj zeichnet sich durch sein Gesamtpaket aus. Er ist fachlich und menschlich stark. Als Junior zählte Ivan zu den 10 besten in Kroatien, wechselte dann aber früh die Seite und machte bereits mit 21 Jahren die Trainerlizenz. Derzeit ist er nebenbei in Ausbildung zum A-Diplom-Trainer bei Swiss Tennis. „Erfahrung weiterzugeben, Spieler positiv beeinflussen zu können, sie weiterzubringen, das ist etwas für die Ewigkeit, das gibt mir ein gutes Gefühl und ist für mich der grösste Lohn“, sagt er.

Nach einem Abstecher in die Essens-und-Getränke-Branche, in der er eine eigene Firma leitete und für Mitarbeiter und Kunden verantwortlich war, habe er bald gemerkt, dass er nur im Sport sein ganzes Potenzial ausschöpfen wolle und könne, mit ganzem Herz dabei sei. „Aber auch diese Erfahrung fern ab von Tennisplätzen hat mich weitergebracht, mich reifer gemacht.“

Seine Erfahrungen kann er in mehreren Sprachen vermitteln (Deutsch, Englisch, Kroatisch und ein wenig Italienisch). Ivan ist umgänglich und kann sich auf jede Altersstufe und jedes Spielniveau einstellen. Er kümmert sich rührend um die Kleinsten, fordert die vielversprechenden Nachwuchsspieler bis aufs Letzte, übt geduldig mit Pläuschlern Grundschläge und feilt mit Interclub-Spielern an der Technik.

„Die Herausforderung ist, jedem das Richtige mit auf seinen Weg zu geben“, sagt Ivan, der Kinder und deren Ehrlichkeit liebt. Am liebsten unterrichtet er aber Wettkampfspieler. „Das ist meine Leidenschaft. Ich glaube, dass ich in dem Bereich am Besten bin, am meisten geben kann.“ 

Ivans Lieblings-Zitat:

„The only way to do a great work is to love what you do.“ – Steve Jobs, Apple-Gründer

Entweder – Oder?  mit Ivan Peckaj

Cevapcici oder Rösti?

Cevapcici. Meine Wahl ist immer Fleisch.

Adria oder Zürichsee?

Die Region um den Zürichsee ist eine der schönsten Gegenden, die ich je gesehen habe. Aber an der Adria bin ich geboren und aufgewachsen. Ich fühle mich sehr wohl am Meer.

Modric oder Xhaka?

Modric natürlich. Er ist der beste Spieler der Welt.

Federer oder Karlovic?

Beide. Karlovic ist ein Kindheitsfreund. Federer, der beste Tennisspieler der Geschichte. Ich schaue ihm sehr gern zu. Was er kann, ist ein bisschen ausserirdisch. 

Nadal oder Djokovic?

Ich habe für keinen der beiden besondere Sympathien. Aber Nadal ist ein unglaublicher Kämpfer, ein Krieger. Das beeindruckt mich. 

Aufschlag oder Return?

Aufschlag.

Top Spin oder Slice?

(überlegt lange). Top Spin auf Sand, Slice in der Halle.

Sand oder Rasen?

Auf Rasen habe ich ganz wenig Erfahrung. Bei der Frage Sand oder Halle würde ich Halle wählen. Das passt am besten zu meinem Spielstil: aggressiv ­- mit viel Netzspiel, Volleys.


Wir picken von Zeit zur Zeit einen Mitarbeiter aus unserem Team und stellen ihn euch vor. So erfahrt ihr, was eure Coaches auch neben dem Platz bewegt!

Bereits erschienen:

Willy Scherrer - Der Bandleader

Willy Scherrer - Der Bandleader

Erschienen im Januar 2021

Weiter

Maria Hepp - Die Wundertüte

Maria Hepp - Die Wundertüte

Erschienen im Januar 2020

Weiter

Lukas Schär - Der Familienmensch

Lukas Schär - Der Familienmensch

Erschienen im Dezember 2019

Weiter

Jakob Stockinger - Der Besonnene

Jakob Stockinger - Der Besonnene

Erschienen im Oktober 2019

Weiter

Joel Heiniger - Der Weltenbummler

Joel Heiniger - Der Weltenbummler

Erschienen im September 2019

Weiter

Christa Donabauer - Die Allrounderin

Christa Donabauer - Die Allrounderin

Erschienen im August 2019

Weiter

Ivan Peckaj - Der Unermüdliche

Ivan Peckaj - Der Unermüdliche

Erschienen im Juli 2019

Weiter



Unsere Tarife inkl. Platzmiete, Material und Coach für 60min:
  • Winter

    Winter

    Mitte September bis Mitte April
    Vor 17:00 CHF 135.- Nach 17:00 CHF 145.- Headcoach CHF 155.-
  • Sommer

    Sommer

    Mitte April bis Mitte September
    Vor 17:00 CHF 125.- Nach 17:00 CHF 135.- Headcoach CHF 150.-
  • Für Clubmitglieder

    Für Clubmitglieder

    Mitte April - Mitte September
    Vor 17:00 CHF 90.- Nach 17:00 CHF 90.- Headcoach CHF 120.-
  • 1
  
Sponsoren:
  generali first footerbanklinth footer